Wer sind wir?

Wir sind die Katholische junge Gemeinde aus Goldbach - Eine Jugendgruppe mit rund 50 aktiven Mitgliedern von 8 bis 26 Jahren.

Wir geben Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Raum einander zu begegnen und gemeinsam Spaß zu haben. Neben einer wöchentlichen Gruppenstunde veranstalten wir auch ein großes Sommerzeltlager, Jugendfreizeiten und viele weitere Aktionen im ganzen Jahr.

Januar 2019

Mai 2019

  • KjG-Wochenende

    Vom 10.05. bis 12.05.

Juni 2019

  • 3. Goldbacher Juggerturnier

    Am 08. Juni 2019

    Termin zum Vormerken - Weitere Details sind noch in Planung!

August 2019

  • KjG-Zeltlager 2019

    Vom 17.08. bis 24.08.

Nistkasten-Aktion 2019

Auch dieses Jahr wollen wir wieder etwas für die Natur und den Vogelschutz im Goldbacher Wald tun und veranstalten deshalb wieder eine Nistkasten-Aktion.

Los geht’s am nächsten Samstag (12.01.2018) um 10:00 Uhr am Hoim.

Bei einer gemütlichen Wanderung durch den Wald rund um die Edelweißkapelle werden wir die Vogelnistkästen auf dieser Strecke abhängen und reinigen. Falls ein Nest in diesem Kasten vorhanden ist, wollen wir anhand von Bildern bestimmen, welcher Vogel dort genistet hatte.

Mitnehmen müsst ihr nur festes Schuhwerk und eventuell etwas zu trinken.
Wir gehen davon aus, dass wir ca. 3 Stunden brauchen werden.

Wir freuen uns wenn du dabei bist!
Deine KjG Goldbach


Einladung zum Lakefleisch-Essen

Liebe Freunde und Freundinnen der KjG Goldbach, liebe KjGler*innen!

Wir wollen euch alle hiermit herzlich zu unserem traditionellen Lakefleischessen am 28. Dezember 2018 einladen!

Für kalte und warme Getränke, Tischdecken, gemütliche Lagerfeueratmosphäre und heiße Glut fürs Fleisch ist gesorgt. Die erste Ladung Fleisch kann gegen 12 Uhr gefuttert werden.

Bitte denkt aber daran, euer eigenes Besteck mitzubringen!

Meldet euch bitte kurz per Mail und schreibt uns wie viele Fleischportionen ihr essen wollt.


KjG-Weihnachtsfeier

Hallo ihr lieben KjGler*innen!

Nächsten Samstag (08.12.2018) startet um 16:00 Uhr unsere Weihnachtsfeier.

Zieh bitte warme Kleidung und feste Schuhe an, denn wir laufen durch den winterlichen Wald!

Im Anschluss essen wir dann im Hoim was Gutes zu Abend, naschen Plätzchen und Mandarinen, singen am warmen Kachelofen und genießen den Punsch. Gespannt und voller Vorfreude warten wir dann auf den Nikolaus.